Über uns

Kompetenzzentrum Kunststoffe im Bauwesen

Kunststoffe sind im Bauwesen allgegenwärtig: Dichtungsbahnen, Dämmstoffe, Bindemittel, Rohrleitungen, Geokunststoffe und vieles mehr. Das Baugewerbe gehört mit der Verpackungsindustrie zu den grössten Abnehmern von Kunststoffen. Das Kompetenzzentrum Kunststoffe im Bauwesen KIB vereint das Expertenwissen der HSR Hochschule für Technik in Rapperswil in Bau und Kunststoffen mit jenem der SKZ - Das Kunststoffzentrum in Würzburg. Beteiligt an dieser Zusammenarbeit sind einzelne Fachstellen des IBU Institut für Bau und Umwelt, des IWK Institut für Werkstofftechnik und Kunststoffverarbeitung, sowie das SKZ - Das Kunststoffzentrum.

 

Das KIB bietet als interdisziplinäres Netzwerk zwischen der HSR und dem SKZ den Industriepartnern und der öffentlichen Hand neutrale Unterstützung und Beratung an:

 

 

Kerngebiete

  • Beratung der Baupraxis
  • Prüfkonzepte und Testing
  • Wissenstransfer
  • Interdisziplinäre Projekte in der anwendungsorientierten Forschung und Entwicklung

Kompetenzen

  • Beratung und Projektunterstützung von Bauherren und Planern im Tiefbau, insbesondere im Fels-, Erd- und Wasserbau
  • Wissenschaftliche, neutrale Erarbeitung von Wissensständen sowie Ermittlung des Forschungsbedarfs in der Baupraxis
  • Planung und Durchführung von Qualitätssicherungsmassnahmen
  • Durchführung von Expertisen bei Mängeln und Schäden an Bauteilen aus Kunsttsoffen
  • Akkreditierte Prüfung von Bauteilen
  • Entwicklung und Fertigung von neuen oder optimierten Produkten und Werkstoffen durch Compoundieren, Extrudieren, Spritzgiessen
  • Durchführung von Weiterbildungsprojekten
  • Betrachtung der "Nachhaltigkeit" bezüglich der Verwendung von Kunststoffen
  • Auslegung von Klebeverbindungen von Kunststoffen und Multimaterial-Kombinationen

Factsheet KIB zum downloaden